Flower Power

Die 70er Jahre habe ich zwar nicht miterlebt, trotzdem ploppen Elemente daraus immer wieder bei den Modeschauen auf. Heute zeige ich euch eine Hose, die mich, in abgeschwächter Form, ein wenig an die 70er erinnert. Diese Jersey-Culotte ist einfach super bequem und irgendwie seltsam, aber gerade darum ein Lieblingsteil für mich! Natürlich auch, weil ich sie … Mehr Flower Power

Maikäfer, tanz!

Nachdem vom Jumpsuit aus dem selbstgewählten Stoff vom Tochterkind noch ein kleiner Rest übrig war, überlegte ich, was ich damit machen könnte. Schlussendlich wurde es – ganz knapp- ein Drehrock mit blauem Bündchen!Der Stoff reichte gerade aus, ich musst sogar noch an der Nahtzugabe sparen. Meine Tochter war hellauf begeistert, schließlich liebt sie den Stoff … Mehr Maikäfer, tanz!

Neue Horizonte

Bereits im letzten Jahr hatte ich mir ein ungewöhnliches Vorhaben gesetzt: Einen Badeanzug für die große Beere nähen! Stoff gekauft, Schnitt rausgesucht – und dann war der Sommer zu Ende. Dieses Jahr ging dann aber los!Erste Schwierigkeit: Schritt mit doppeltem Zwickel. Zweite Schwierigkeit: Rüsche. Dritte Schwierigkeit: Einfassen und Träger. Alles irgendwie schonmal gemacht. Aber nicht … Mehr Neue Horizonte

Sommerliche Ananas

Heute möchte ich euch, wie angekündigt, den zweiten Jumpsuit zeigen, denn ich für meine Tochter genäht habe. Ich hatte ihr den Schnitt vorgeschlagen, und sie hat sich den Stoff ausgesucht. Herausgekommen ist dieses sommerliche Modell: Ein weißer Junpsuit mit Streifen und Ananas! (Wie ist eigentlich der Plural von Ananas?)Dieses Modell ging mir schon viel besser von … Mehr Sommerliche Ananas

Marienkäfer, flieg!

Wie bereits berichtet, habe ich mir vorgenommen, in Modefragen mehr auf die große Beere zu hören. Gesagt, getan. Ich hab ihr den Schnitt vorgeschlagen, und dann haben wir uns gemeinsam Stoffe angeschaut. Ausgewählt hat sie zwei, und heute zeige ich euch das wunderschöne Exemplar mit Marienkäfern!Genäht habe ich einen Jumpsuit von Pattydoo. Das Schnittmuster bietet … Mehr Marienkäfer, flieg!

Getragen

Bisher gab es hier immer nur neue, selbstgenähte Kleidung. Dabei bin ich gar kein Freund von immer mehr Dingen, sondern finde es viel spannender, den Kleiderschrank neu zu interpretieren. Daher führe ich heute die Kategorie „Getragen“ ein, in der ich euch genähte Kleidung neu kombiniert vorstelle. Den Anfang macht meine kleine Beere, dessen Latzhose, die … Mehr Getragen