Juliliebe

Ich liebe den Juli! Es ist einer meiner Lieblingsmonate. Im Juli haben wir Hochzeitstag, im Juli habe ich Geburtstag- kurzum, es gibt zusätzlich zum Sommer, viele tolle Gelegenheiten für Kleider!Darum habe ich mir eine zweite Gloria genäht! In den Stoff von „Abby and me“ habe ich mich sofort verliebt. Er war der Auslöser für meine erste Bestellung bei „Alles für Selbermacher“. Es handelt sich hier um etwas festeren Jersey, so dass keine Verstärkung mit Framillon Gummi nötig war. Außerdem hat der Rock dadurch etwas Stand. Diesmal habe ich ganz mutig die Ärmel weggelassen, obwohl ich die Saumzugabe vergessen hatte. Der Armausschnitt ist etwas groß geraten, aber ich bin trotzdem zufrieden und sehr stolz auf dieses Kleid! Dazu kann ich prima meine geliebten roten Ballerinas kombinieren, weiß oder rosa oder blau oder eine der vielen Farben, die im Stoff vorkommen, gingen aber sicher auch. Ich habe den Kontrast der Fotos erhöht, damit die Farbtöne schön zur Geltung kommen. Erstaunlicherweise hab ich noch recht viel Stoff übrig. Ich verstehe gar nicht, wie das passieren konnte. Ich habe genau so viel gekauft, wie in der Tabelle angegeben, vermutlich liegt es aber an der Stoffbreite. Jetzt bin ich aber froh, und überlege schon, was ich mir denn als nächstes Nähen könnte!

 

Schnitt: Gloria

Stoff: Abby and me

Verlinkt zu Rums

Advertisements

2 Gedanken zu “Juliliebe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s